Geburtsvorbereitungskurs mit Yoga für Schwangere

sonnen fuer jojo mit mehr farbe klein1In dem Geburtsvorbereitungskurs mit Yoga für Schwangere wird das Gefühl bestärkt, dass eine Geburt ein ganz natürliches Ereignis im Leben einer Frau ist. Wir können davon ausgehen, dass unser Körper dafür gemacht ist, dieses Ereignis gut zu machen. In der Schwangerschaft ein gutes Körpergefühl zu entwickeln hilft darin, in den natürlichen, kraftvollen Ablauf der Geburt zu vertrauen und sich dem Gebären hinzugeben.

In diesem Kurs werden nur die notwendigsten Informationen über Geburtsverlauf und Wochenbett gegeben, da der Schwerpunkt nicht auf theoretisches Wissen, sondern auf Körperarbeit gelegt wird. Es geht darum, den eigenen Körper unter anderen Umständen wahrzunehmen, die Kraft zu spüren, ihn zu dehnen und zu lösen und die eigene Atmung zu vertiefen, damit Frau und Kind während der Schwangerschaft und im Geburtsverlauf gut versorgt sein können.
Der Termin am Samstag findet mit Partner statt, es wird auf Fragen zu Geburt und Wochenbett eingegangen, so dass auch der Partner die Informationen bekommt, die ihn in dieser besonderen Zeit unterstützen. Bei den Abendterminen liegt der Schwerpunkt auf dem geburtsvorbereitenden Yoga. Yoga-Erfahrung ist nicht notwendig.

Dieser Kurs lässt sich sehr gut kombinieren mit „Yoga für Schwangere“ die Wochen vorher oder die Wochen im Anschluss.

Ort: Begegnungsräume des Lebenszentrums Klarastift, Andreas-Hofer-Straße 72, 48145 Münster
– Montags, 11.03.19 – 01.04.19, 19:00 – 21:00 Uhr und Samstag 16.03.19 von 09:00 -15:00 Uhr (nur Samstag mit Partner) (noch 3 Plätze frei)
Kosten: 60,- € Partnergebühr (Die Kursgebühr der Frau wird über die Krankenkasse abgerechnet. Mit Teilnehmerinnen, die privat versichert sind, wird über die geltende Gebührenordnung für Privatversicherte abgerechnet.)
Anmeldung